Detox-Gemüse mit Reis

Jetzt im Frühling beginnt die Kapha-Zeit. Hier achte ich immer darauf auch meine Mahlzeiten leicht zu gestalten.

Gestern gab es Reis mit Karotten, Fenchel, Kohlrabi und Petersilie. Alles in einem Topf gemacht, ruck zuck fertig und ein leichtes leckeres Gericht.

1 Fenchelknolle
2 Karotten
1 Kohlrabi
etwas frische Petersilie
1 Portion Reis
Kurkuma
Kreuzkümmel
Salz, Pfeffer
2 TL selbstgemachte Gemüsebrühe

Den Reis abwaschen, alles Gemüse klein schneiden, dann in Ghee die Gewürze bis auf das Salz kurz anbraten, den Reis dazu und kurz andünsten und dann mit Wasser ablöschen. Danach das Gemüse, die selbstgemachte Gemüsebrühe und das Salz dazu und alles so lange köcheln, bis es weich ist.

Guten Appetit

Ergibt je nach Hunger ca. 2 Portionen.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben