Smoothies aus ayurvedischer Sicht

Smoothies aus ayurvedischer Sicht

Smoothies sind in aller Munde und jeder der auf seine Gesundheit achtet ist schon einmal mit Smoothies in Berührung gekommen. Sie sollen gesund sein und viele wertvolle Vitamine enthalten.

Gemüsebrühe selbst machen

Gemüsebrühe selbst machen

Ich hoffe du machst deinen Gemüsemix für Gemüsebrühe auch selbst und nimmst nicht das gekaufte Pulver?

Chapati

Chapati

Chapati ist eine ayurvedische Brotvariante. Im Ayurveda werden Chapatis gerne als Beilage zu Suppen oder Gemüse gegessen.

Honig und Kurkuma im Ayurveda

Honig und Kurkuma im Ayurveda

Honig ist im Ayurveda ein eher umstrittenes Nahrungsmittel. Einerseits wird die gesundheitsfördernde Wirkung erkannt, andererseits weiß man aber um die negativen Auswirkungen bei falschem Umgang mit Honig.

Migräne

Migräne

Migräne ist ein komplexes Krankheitsbild. Es handelt sich um eine Krankheit des zentralen Nervensystems. Man nimmt an, dass ca. 12 – 22% der Bevölkerung betroffen sind.

Wunderknolle Ingwer im Ayurveda

Wunderknolle Ingwer im Ayurveda

Ingwer gilt im Ayurveda als eine der wichtigsten Heilpflanzen und als Allheilmittel. Hauptanbaugebiete des Ingwers sind gegenwärtig u.a. Sri Lanka, Indien, Indonesien, China, Japan und Vietnam sowie Nigeria.

Agni – Das Verdauungsfeuer

Agni – Das Verdauungsfeuer

Der Begriff Agni (Verdauungsfeuer) taucht im Ayurveda immer wieder auf. Deshalb möchte ich heute dazu eine kurze Erklärung schreiben.
Das Element Feuer nimmt im Stoffwechsel die Gestalt des Verdauungsfeuers an.

Die drei Doshas im Ayurveda

Die drei Doshas im Ayurveda

Mit Doshas sind die energetischen Wirkprinzipien gemeint, welche dem Menschen seine individuelle Konstitution verleihen und alle natürlichen Prozesse steuern. Die drei Doshas sind: Vata, Pitta und Kapha.

Was ist Ayurveda?

Was ist Ayurveda?

Das Wort Ayurveda kommt aus der altindischen Sprache Sanskrit, bedeutet „das Wissen vom Leben“ und wird in Indien bereits seit vielen tausend Jahren in den Alltag integriert. Ayurveda betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele.